Ausbildung

06 Nov 2017 19:00 Uhr
FF Igelsdorf Unterricht
10 Nov 2017 19:00 Uhr
FF Wellerstadt Übung
17 Nov 2017 18:00 Uhr
FF Igelsdorf Übung Jugend
   

Veranstaltungen

27 Okt 2017 18:00 Uhr
FF Wellerstadt Ehrungsabend
01 Dez 2017 19:30 Uhr
FF Wellerstadt Jahresabschlussfeier
   

Unsere First Responder können sich über eine großzügige Spende der Stadt- und Kreissparkasse Erlangen freuen, die damit deren nunmehr fast 15-jähriges ehrenamtliches Engagement in der qualifizierten Ersten Hilfe im Regnitzgrund und darüber hinaus würdigte. Der Vorsitzende des Fördervereins First Responder Baiersdorf e.V., Ralf Meisner, konnte in Begleitung seiner Ehefrau Pamela bei einer Feierstunde im Emil-von-Behring-Gymnasium in Spardorf einen entsprechenden Scheck entgegen nehmen.

Die Sparkasse Erlangen setzte damit ihre Tradition mit der jährlichen Spendenübergabe im Landkreis fort. Sie unterstützt gemeinnützige Projekte von Einrichtungen mit karitativem und sozialem Charakter, aber auch Verbände und Institutionen aus den Bereichen Sport, Kultur, Umwelt und Bildung. Nach Spendenübergaben in Erlangen und Herzogenaurach in der Vorweihnachtszeit wurden nun im Beisein von Alexander Tritthart Spenden an weitere Einrichtungen und Vereine im Landkreis übergeben.

Während der Feier in Spardorf übergaben Johannes von Hebel, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Erlangen, und sein Vorstandskollege Walter Paulus-Rohmer im Beisein von Landrat Alexander Tritthart Spenden an die Vertreter der eingeladenen Vereine und Institutionen. Mit der Spendenaktion setzt die Sparkasse Erlangen ein deutliches Zeichen und unterstützt damit das Engagement und die ehrenamtliche Arbeit aktiv. „Soziales Engagement ist einer der wichtigsten Grundpfeiler unserer Gesellschaft und gerade heute ein wesentlicher Beitrag für ein harmonisches Miteinander. Ohne ehrenamtliches Engagement würden viele Einrichtungen nicht existieren, die für uns alle heute selbstverständlich erscheinen“, betonte von Hebel. „Der Einsatz für Kinder, Jugendliche, Kranke und alte Menschen, ausländische Mitbürger, für den Natur- und Umweltschutz, für Kultur und Sport, für Politik und Gewerkschaften, für Kirchen und Vereine und so vieles mehr, ist unbezahlbar“, so von Hebel weiter.

   

Einsätze  

   

Website powered by Hammerl GmbH & Co. KG

 

© Feuerwehr Baiersdorf