Ausbildung

21 Mär 2019 19:00 Uhr
Jugendübung
26 Mär 2019 19:00 Uhr
FF Bdf Maschinisten-Übung
08 Apr 2019 19:00 Uhr
FF Igelsdorf Übung
12 Apr 2019 19:00 Uhr
FF Wellerstadt Übung
   

Veranstaltungen

06 Jul 2019 17:30 Uhr
FF Wellerstadt Grillfest
06 Jul 2019 17:30 Uhr
FF Wellerstadt Grillfest
06 Jul 2019 17:30 Uhr
FF Wellerstadt Grillfest
06 Jul 2019 17:30 Uhr
FF Wellerstadt Grillfest
   

Allgemein

Allgemeine Fakten über Joomla!

 

§ 1 Allgemeines

Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts und des Datenschutzrechts der Europäischen Union (EU) verarbeitet. Die nachfolgenden Vorschriften informieren Sie neben den Verarbeitungszwecken, Rechtsgrundlagen, Empfängern, Speicherfristen auch über Ihre Rechte und den Verantwortlichen für Ihre Datenverarbeitung. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf unsere Websites. Falls Sie über Links auf unseren Seiten auf andere Seiten weitergeleitet werden, informieren Sie sich bitte dort über den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten.

 

§ 2 Kommentare

(1) Verarbeitungszweck

Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar zu verfassen. Ihre Daten (z.B. Name/Pseudonym, E-Mail-Adresse, Website) werden dann nur für den Zweck der Veröffentlichung Ihres Kommentars verarbeitet.

(2) Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art.6 Abs.1f) DSGVO.

(3) Berechtigtes Interesse

Unser berechtigtes Interesse ist der öffentliche Austausch von Nutzermeinungen zu bestimmten Themen und Produkten. Die Veröffentlichung dient u.a. der Transparenz und Meinungsbildung. Ihr Interesse am Datenschutz bleibt gewahrt, da Sie Ihren Kommentar unter einem Pseudonym veröffentlichen können.

(4) Speicherdauer

Eine bestimmte Speicherdauer ist nicht vorgesehen. Sie können jederzeit die Löschung Ihres Kommentars verlangen.

(5) WIDERSPRUCHSRECHT

Sie haben das Recht, der Datenverarbeitung die auf der Grundlage des Art.6 Abs.1f) DSGVO erfolgt und nicht der Direktwerbung dient aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit zu widersprechen.

Im Falle der Direktwerbung können Sie der Verarbeitung hingegen ohne Angabe von Gründen jederzeit widersprechen.

 

§ 3 Informationen über Cookies

(1) Verarbeitungszweck

Auf dieser Webseite werden technisch notwendige Cookies eingesetzt. Es handelt sich dabei um kleine Textdateien, die in bzw. von Ihrem Internetbrowser auf Ihrem Computersystem gespeichert werden.

(2) Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs.1 f) DSGVO.

(3) Berechtigtes Interesse

Unser berechtigtes Interesse ist die Funktionsfähigkeit unserer Webseite. Die durch technisch notwendige Cookies erhobenen Nutzerdaten werden nicht zur Erstellung von Nutzerprofilen verwendet. Dadurch wird Ihr Interesse am Datenschutz gewahrt.

(4) Speicherdauer

Die technisch notwendigen Cookies werden im Regelfall mit dem Schließen des Browsers gelöscht. Dauerhaft gespeicherte Cookies haben eine unterschiedlich lange Lebensdauer von einigen Minuten bis zu mehreren Jahren.

(5) WIDERSPRUCHSRECHT

Falls Sie die Speicherung dieser Cookies nicht wünschen, deaktivieren Sie bitte die Annahme dieser Cookies in Ihrem Internetbrowser. Dies kann aber eine Funktionseinschränkung unserer Webseite zur Folge haben. Dauerhaft gespeicherte Cookies können Sie ebenfalls jederzeit über Ihren Browser löschen.

 

§ 4 Ihre Rechte als Betroffener

Werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, sind Sie Betroffener im Sinne der DSGVO und es stehen Ihnen folgende Rechte gegenüber uns als Verantwortlichen zu:

1. Recht auf Auskunft

Sie können im Rahmen des Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen.

2. Recht auf Berichtigung

Sollten die Sie betreffenden Angaben nicht (mehr) zutreffend sein, können Sie nach Art. 16 DSGVO eine Berichtigung verlangen. Sollten Ihre Daten unvollständig sein, können Sie eine Vervollständigung verlangen.

3. Recht auf Löschung

Sie können unter den Bedingungen des Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen.

4. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben im Rahmen der Vorgaben des Art. 18 DSGVO das Recht, eine Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden Daten zu verlangen.

5. Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben nach Art. 20 DSGVO das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.

6. Recht auf Widerruf der datenschutzrechtlichen Einwilligungserklärung

Sie haben nach Art. 7 Abs. 3 DSGVO das Recht, Ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird dadurch nicht berührt.

7. Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt, steht Ihnen nach Art. 77 DSGVO das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde (insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes) zu.



Bitte beachten Sie auch Ihr Widerspruchsrecht nach Art. 21 DSGVO:

a) Allgemein: begründeter Widerspruch erforderlich

Erfolgt die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten

- zur Wahrung unseres überwiegenden berechtigten Interesses (Rechtsgrundlage nach Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO) oder

- im öffentlichen Interesse (Rechtsgrundlage nach Art. 6 Abs. 1 e) DSGVO),

haben Sie das Recht, jederzeit aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf die Bestimmungen der DSGVO gestütztes Profiling.

Im Fall des Widerspruchs verarbeiten wir die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

b) Sonderfall Direktwerbung: einfacher Widerspruch genügt

Werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie das Recht, jederzeit und ohne Angabe von Gründen Widerspruch gegen diese Verarbeitung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeitet.

 

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung:
Freiwillige Feuerwehr Baiersdorf e.V.
Am Anger 1
91083 Baiersdorf
Telefon: 09133 / 60797800
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Datenschutzerklärung wurde erstellt und wird laufend aktualisiert durch die janolaw AG.

Da wird´s wohl am Morgen große Augen in den Baiersdorfer Kindergärten geben: Hannes Reinhardt und Marco Bögler von der Baiersdorfer Kultband "Die Gerchli" sowie Kommandant Christian Bühl und Kassier Jochen Meyer von der Feuerwehr Baiersdorf übergaben am 30. Januar einen großen Schwung an Dreirädern, Bobbycars und Traktoren mit Anhängern an die Vertreterinnen der vier Kindergärten der Meerrettichstadt. Beschafft wurden diese aus dem Spendenerlös des 1.Baiersdorfer Oktoberfest, das die Musiker anläßlich des fünfjährigen Bestehens ihrer Band zusammen mit den Brandschützern in der Mehrzweckhalle veranstaltet hatten.

Wir wünschen den Kindern viel Spaß und stets gute Fahrt mit den selbstverständlich in einer "Special Edition" gestalteten fahrbaren Untersätzen - und vielleicht findet der ein oder die andere Fahrer/-in zu gegebener Zeit ja auch mal Gefallen daran, auf unsere großen roten Autos umzusteigen...

Ein gutes halbes Jahr nach der Wahl des 1.Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Baiersdorf fand nun auch regulär die Neuwahl seiner Stellvertreter statt. Im vollbesetzten Unterrichtsraum der Feuerwache konnte 1.Bürgermeister Andreas Galster eine große Anzahl Aktiver begrüßen, bevor er den Wahlmodus erläuterte.

V.l.n.r: 1.Kommandant Christian Bühl, 2.Stv. Kommandant Josef Simon, 1.Stv. Kommandant Thomas Knor, 1.Bürgermeister Andreas Galster

Zur Wahl des 1.Stellvertretenden Kommandaten wurden dann aus der Versammlung Thomas Knor, der Amtsinhaber Josef Simon und Axel Mayer vorgeschlagen. Knor konnte bereits beim ersten Wahlgang die absolute Mehrheit erringen. Die Wahl des 2. Stellvertreters konnte dann Josef Simon für sich entscheiden, der bisherige Amtsinhaber Jens Hammerl hatte sich nicht mehr zur Wahl gestellt.

Bürgermeister Galster gratulierte den Gewählten und wünschte Ihnen für Ihr Amt alles Gute. Das letzte Wort wird nun einmal mehr der Stadtrat haben, der nach der Stellungnahme des Kreisbrandrats die neuen Stellvertreter bestätigen muss.

Nach der Wahl stand das Stadtoberhaupt dann den Aktiven zu aktuellen Themen Rede und Antwort. Schnell fokussierte sich die Diskussion dann auf das Thema "Neubau oder Generalsanierung und Erweiterung der Feuerwache". Die Frage, wann die Baumaßnahmen denn vorgesehen seien, beantwortete Galster zur Freude der Aktiven kurz und bündig mit: "Dieses Jahr wird das Feuerwehrhaus in Wellerstadt fertig, nächstes Jahr ist Igelsdorf dran - und dann wird in Baiersdorf gebaut!" Nachdem das aktuelle Gebäude sprichwörtlich aus allen Nähten platze und Schaden nach dem Andern sichtbar wird, es zum jetzigen Standort aber auch keine sinnvolle Alternative gebe, sei die Feuerwehr nun gefragt, dem Stadtrat zeitnah den tatsächlichen Bedarf an Platz und Ausstattung mitzuteilen und entsprechende Vorschläge für eine zeitgemäße Unterkunft zu machen, die auch allen Sicherheitsanforderungen genüge, damit diese dann mit Fachleuten diskutiert werden und in die konkrete Planung einfließen könne.

Einmal mehr fängt die Feuerwehr Baiersdorf in Kürze mit einem neuen "Projekt" ganz klein an, in den Hoffnung, dass daraus bald was ganz Großes wird.

Ein erstes "Patengeschenk" in Form einer großzügigen Spende überreichte dazu Udo Jakob, Leiter der Baiersdorfer Filiale der VR-Bank Erlangen-Höchstadt-Herzogenaurach am Rande des Neujahrsempfangs der Stadt Baiersdorf an den 1. Vorsitzenden der Freiwilligen Feuerwehr Baiersdorf e.V., Matthias Wolff.

Wir bedanken uns ganz herzlich und werden natürlich in absehbarer Zeit auch verraten, was oder wer denn nun genau hinter unserem jüngsten "Baby" steckt..!

Während einer Feierstunde am 15.01.2019 in der Mittelschule Eckental in Eschenau konnte der Vorsitzende des Fördervereins First Responder Baiersdorf e.V., Ralf Meisner,  von den Vorständen der Stadt- und Kreissparkasse Erlangen Höchstadt Herzogenaurach, Johannes von Hebel, Reinhard Lugschi und Walter Paulus-Rohmer im Beisein von Landrat Alexander Tritthart eine Spende entgegennehmen, die zur Finanzierung des Dienstbetriebs unserer First Responder-Einheit dient, die sich ausschließlich aus Zuwendungen finanziert. Dafür möchten wir uns an dieser Stelle ganz herzlich bedanken.

Die Sparkasse Erlangen Höchstadt Herzogenaurach setzte auch im Jahr 2018 ihre Tradition mit der jährlichen Spendenübergabe im Landkreis fort. Sie unterstützt gemeinnützige Projekte von Einrichtungen mit karitativem und sozialem Charakter, aber auch Verbände und Institutionen aus den Bereichen Sport, Kultur, Umwelt und Bildung. Nach Spendenübergaben in Erlangen und Herzogenaurach in der Vorweihnachtszeit wurden nun im Beisein von Alexander Tritthart Spenden an weitere Einrichtungen und Vereine im Landkreis übergeben.

Mit der Spendenaktion setzt die Sparkasse ein deutliches Zeichen: „Uns liegt die Unterstützung ehrenamtlicher und gemeinnütziger Betätigung in unserem Geschäftsgebiet sehr am Herzen. Mit unseren Spenden wollen wir denen helfen, die sich in unserer Region für Andere stark machen“, betonte von Hebel. „Gesellschaftliche Verantwortung gehört zum Selbstverständnis einer Sparkasse“, so von Hebel weiter. Umrahmt wurde die Veranstaltung durch die musikalischen Darbietungen von Schülern der Mittelschule Eckental.

 

   

Einsätze  

   

Website powered by Hammerl GmbH & Co. KG

 

© Feuerwehr Baiersdorf
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
zur Datenschutzerklärung Ich bin einverstanden!