Das neue Mittlere Löschfahrzeug trifft in Wellerstadt ein.

.

Ausbildung

12 Jul 2024 19:00 Uhr
FF Wellerstadt Übung
   

Veranstaltungen

06 Jul 2024 17:30 Uhr
FF Wellerstadt Grillfest
18 Jul 2024 17:00 Uhr
FF Wellerstadt Kinderfeuerwehrstunde
20 Jul 2024 11:00 Uhr
FF Wellerstadt Kinderfeuerwehrstunde
04 Aug 2024 10:00 Uhr
FF Wellerstadt Besuch der FF Zogenreuth
   

Am vergangenen Samstag ging es für die Wellerstädter Löschdrachen nach Erlangen, um sich dort die Polizeiinspektion Erlangen-Stadt anzuschauen.

Dort angekommen wurde uns von zwei Polizeibeamten zuerst verschiedenen Arten an verbotenen Waffen gezeigt, welche in einem Schaukasten ausgestellt wurden. Anschließend nahmen wir die alltägliche Ausrüstung eines Polizeibeamten genauer unter die Lupe. Die dabei gezeigten Handschellen wurden dann auch einmal durchgereicht und vorgeführt, wie diese im Ernstfall angewendet werden.

Weiter ging die Führung durch das Gebäude in den Keller, in dem sich die Zellen befinden. Alle Kinder durften sich eine Zelle einmal von innen ansehen. Danach ging es hinaus auf den Hof, auf dem dann ein Polizeiauto begutachtet wurde. Dabei haben die Kinder viele Ausrüstungsgegenstände wieder erkannt, die auch auf unseren Feuerwehrautos vorhanden sind. Zum Abschluss der Führung wurden wir noch in das Büro, in dem die Fotos zur erkennungsdienstlichen Identifikation gemacht werden.

Wir möchten uns ganz herzlich bei den beiden Polizeibeamten Domi und Adrian der Polizeiinspektion Erlangen-Stadt für die tolle Führung durch das Gebäude und die Beantwortung aller Fragen unserer Löschdrachen bedanken. Die Kinder hatten mega Spaß und werden diesen Tag nicht so schnell vergessen!

 

  

  

 

   

Website powered by Hammerl GmbH & Co. KG

 

© Feuerwehr Wellerstadt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.