Ausbildung

24 Mai 2019 19:00 Uhr
Dienstabend First Responder
28 Mai 2019 19:00 Uhr
Maschinistenübung FF Baiersdorf
03 Jun 2019 19:00 Uhr
FF Igelsdorf Übung
14 Jun 2019 19:00 Uhr
FF Wellerstadt Übung
   

Veranstaltungen

30 Mai 2019 14:00 Uhr
FF BDF Fahrzeugausstellung FF Hausen
02 Jun 2019 12:00 Uhr
FF BDF Teilnahme Festzug FF Hausen
27 Jun 2019 17:00 Uhr
FF Wellerstadt Kinderfeuerwehrstunde
06 Jul 2019 17:30 Uhr
FF Wellerstadt Grillfest
   
 

eiko_icon PKW überschlagen, Person im Fahrzeug

THL3: 1 oder 2 PKW, 1 Person eingeklemmt
Technische Hilfeleistung
Zugriffe 305
Einsatzort Details

Bubenreuth, Hauptstraße
Datum 11.05.2019
Alarmierungszeit 14:28 Uhr
Einsatzende 15:10 Uhr
Einsatzdauer 42 Min.
Alarmierungsart Meldeempfänger
Einsatzführer C. Bühl
Einsatzleiter H. Herzog, FF Bubenreuth
Mannschaftsstärke 3
eingesetzte Kräfte

FF Baiersdorf
Kreisbrandinspektion
FF Bubenreuth
    FF Möhrendorf
      Rettungsdienst
        Notarzt
          Einsatzleiter Rettungsdienst
            Fahrzeugaufgebot   Florian Baiersdorf 70/61/1  KdoW KBI Brunner  KdoW KBM Hammerl

            Einsatzbericht

            Die Feuerwehren Bubenreuth, Baiersdorf, Möhrendorf und der Inspektionsdienst des Landkreises wurden zusammen mit Rettungsdienst, Notarzt und Polizei zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in Bubenreuth alarmiert. Ein PKW war mit niedriger Geschwindigkeit gegen eine Gebäudeecke und einen auf Stahlstützen gebauten Schaukasten geprallt und hatte sich überschlagen. Beim Eintreffen der FF Bubenreuth stellte sich heraus, dass die Person in dem auf dem Dach liegenden PKW nicht eingeklemmt war, aber aufgrund ihres möglichen Verletzungsmusters schonend befreit werden musste, wozu unter anderem hydraulische Rettungsgeräte eingesetzt wurden.  Dies erfolgte durch die FF Bubenreuth in Zusammenarbeit mit dem anwesenden Feuerwehrarzt, einer Notärztin, dem Rettungsdienst und den First Respondern Bubenreuth, während die anderen Wehren nahe der Einsatzstelle in Bereitstellung gingen. Darüber hinaus wurde der Brandschutz sichergestellt und der Verkehr örtlich umgeleitet. Die verletzte Person wurde nach ihrer Befreiung mittels Spineboard und Rettungsboa vom Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert.

             
               

            Einsätze  

               

            Website powered by Hammerl GmbH & Co. KG

             

            © Feuerwehr Baiersdorf
            Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
            zur Datenschutzerklärung Ich bin einverstanden!